Open the menu MENÜ

Der Sommer naht! Mach‘ Dich mit diesen Tips Bikini-bereit!

Der Sommer naht! Da gilt es, den Körper Bikini-bereit zu machen, wozu der eine oder andere Tipp womöglich gelegen kommt. Denn Du willst Dich im Sommer doch wohlfühlen? Du brauchst Deinen Lebensstil nur ein wenig anzupassen. Willst Du zudem andere in den Schatten stellen, dann denke täglich an diese Tipps:

Schlafende Schönheit
Versuche mindestens acht Stunden zu schlafen. Schlaf ist gut für Körper und Geist, Erholung kostet Zeit. Klingt schon mal gut, oder? Wer viel vorhat, findet oft schlecht ins Bett. Denke zuerst an Dich, die anderen Sachen können bestimmt noch warten. Schaue in der letzten Stunde vor dem Schlafengehen nicht mehr aufs Smartphone, dann kommst Du besser zur Ruhe und in den Schlaf.

Rendezvous!
Vereinbare Dich mit Deinen Freundinnen. Gehe ins Freie, skate, was das Zeug hält. Oder spaziere bzw. laufe ein wenig. Du bist in Bewegung, das ist die Grundlage für einen gesunden Lebensstil. Hast Du schon unsere neue Sportkollektion gesehen? Wer Sport treibt, braucht auch ein bequemes Outfit.

Trinke genug.
Setze zuckerhaltige Getränke ab. Genieße kaltes, klares Wasser. Gebe frisches Obst in Dein Trinkwasser: das sieht hübsch aus und ist köstlich. Grüner Tee ist auch ein heißer Tipp – dieser schwemmt Abfallstoffe aus dem Körper aus. Trinke täglich mindestens zwei Liter Wasser. Kaufe Dir eine wiederverwendbare Wasserflasche und nehme sie überall hin mit! Trinke gleich nach dem Aufstehen ein Glas Wasser. Nach dem feuchtigkeitsentziehenden Schlaf braucht Dein Körper genug Flüssigkeit.

Kaufe ein bis zum Umfallen.
Jeder kauft gern ein, mach‘ dies zum Training. Kaufe weniger im Netz und mehr mit Deinen Freundinnen in der wahren Welt. Einen neuen Bikini probierst Du schließlich am besten im Geschäft, unter den kritischen Blicken Deiner Freundinnen. Nach all den Anstrengungen soll der Bikini natürlich perfekt passen, auf dass am Strand alle Blicke Dir gelten.

Komm‘ in die Gänge.
Bewege Dich mehr. Das braucht gar nicht aufwendig zu sein. Nimm einfach öfter das Rad anstelle von Auto oder Straßenbahn. Oder laufe von der Arbeit nach Hause. Nimm die Treppe. Ändere auf solch einfach Weise Deinen Lebensstil, dann kannst Du Dir das teure Fitnessstudio schenken!

Wirst Du Deinen Lebensstil aktiver gestalten? Beginne mit kleinen Schritten. Einen nach dem anderen, und vergrößere diese nach und nach. Dann ist das Ganze gar kein Problem.

Viel Glück!

Comments