• Home
  • Nach Style

Fesch auf der Wiesn – mit einem Dirndl-BH ein tolles Dekolleté zaubern

Jedes Jahr im Oktober werden mittlerweile in ganz Deutschland die Dirndl angezogen und das Oktoberfest gefeiert. Entdecke bei Hunkemöller verschiedene Dirndl-BHs, die Dein Dekolleté im Trachten-Kleid optimal zur Geltung bringen.

Das Dekolleté im Fokus – den richtigen BH zum Trachten-Kleid wählen

Kaum ein anderes Kleidungsstück rückt den Busen der Frau so aufregend in den Mittelpunkt wie das Dirndl. Sowohl kleine Oberweiten als auch größere Brüste werden durch die Schnittführung der Trachten und die dort platzierten Verzierungen zum Hingucker.

Dein Dirndl-BH sollten dafür sorgen, dass Dein Dekolleté dieser Aufmerksamkeit rundum gerecht wird. Denn Trachten-BHs besitzen besondere Eigenschaften, die fast unsichtbar eine große Wirkung erzeugen. Durch den tiefen Ausschnitt der Dirndl sind die Körbchen der Dirndl-BHs in großen Größen oder als Push-Up keine ganzen, sondern ¾-Körbchen.

Ähnlich wie bei einem Balconette-BH bedecken Sie möglichst wenig Haut im oberen Bereich und sorgen durch ihre Eigenschaften für Form und Unterstützung. Abgerundet wird der Dirndl-BH durch Träger, die sehr weit auseinander liegen. So bleiben auch sie unsichtbar, während Du in Deinem Dirndl die Feierlichkeiten genießt.

Die passende Form zu Deiner Tracht und Deinem Körper wählen

Sowohl die Größe Deines Busens als auch die Bluse Deines Dirndls entscheiden darüber, welche Variante des Dirndl-BHs besonders vorteilhaft ist. Du kannst zwischen folgenden Formen wählen:

• Balconette-BH
Bügel-BH
• Push-up-BH
• Dirndl-BH große Größen

Für eine kleinere Oberweite sind Balconette-BHs und Push-Ups die richtige Wahl, um den Busen zur Geltung zu bringen. Für die große Oberweite hingegen genügen Bügel-BHs, wobei Dirndl-BHs in großen Größen meist noch etwas mehr Halt und Stütze geben.

Dirndl-BH als Balconette oder Push-up

Wenn Du Körbchengröße A oder B trägst, dann zaubern diese beiden Varianten ein etwas volleres Dekolleté. Probiere den Trachten-BH unbedingt zusammen mit der Bluse an. So siehst Du sofort, ob Träger oder Cup sichtbar bleiben. Tipp: Zarte Spitzenbesätze dürfen durchaus hervorblitzen, wenn dies zum Look der Bluse passt.

Zu einer Bluse mit geradem oder herzförmigem Ausschnitt passt der Balconette-BH besonders gut. Dieser Dirndl-BH verfügt über Träger, die sehr weit außen angebracht sind. Die Cups als Dreiviertelschalen heben den Busen bemerkenswert an und füllen den Ausschnitt attraktiv aus. Bei Blusen mit V-Ausschnitten gehen die Blicke noch tiefer, sodass ein Push-up die geeignete Wahl ist. Diese sind an den Seiten höher als in der Mitte geschnitten, weshalb sie unsichtbar bleiben.


Trachten-BHs mit Bügeln und Dirndl-BHs in großen Größen

Wer von Natur aus einen vollen Busen besitzt, sollte gezielt Dirndl-BHs in großen Größen wählen. Denn ein großer Busen sollte jederzeit gut gestützt werden. Breite Träger und ein guter Schnitt spielen dabei die Hauptrolle. Die meisten Modelle verfügen über integrierte Bügel, die das Gewicht verteilen und eine schöne Form auch ohne Polster möglich machen.

Da bei Trachten und Dirndl der Fokus auf dem Dekolleté liegt, dürfen auch Frauen mit einer großen Oberweite die Gelegenheit nutzen zu zeigen, was sie haben. Ordentlich Holz vor der Hütte kommt mit einem passenden Trachten-BH von Hunkemöller auf der Wiesn besonders gut zur Geltung.


lesen Sie mehr verstecken