Umstandsbademode

Sonne, Sand, Sommer, Schwangerschaft? Der Sommer ist da: Zeit die Sonne zu genießen! Sonnenbaden am Strand oder relaxen am Pool, einem Badesee oder im Garten – was gibt es Schöneres? Vitamin D tanken in Deiner Lieblingsbademode ist einfach großartig! Du bist diesen Sommer schwanger? Herzlichen Glückwunsch! Deine Umstandsbademode sollte jetzt bequem sein, toll aussehen und am Wichtigsten: Du sollst Dich darin wohlfühlen. Hier erfährst Du unsere Tipps zur Wahl der richtigen Umstandsbademode, die auch noch super aussieht!

Bademode für Schwangere

In der Schwangerschaft geschieht ein kleines Wunder und Dein Körper verändert sich natürlich: Dein Bauch wächst, Deine Brüste werden größer, etc. Wir wissen alle, welchen  unglaublichen Prozess Dein Körper durchläuft, um Deinem kleinen Schatz Leben zu schenken. Wenn Du schwanger bist, legst Du sicherlich wert auf Bademode, die bequem ist und dabei trotzdem noch toll aussieht. Hier erfährst Du unsere Tipps und kannst Dich inspirieren lassen. 

  1. High-Waist Bikinihose
    Die High-Waist Bikinihose ist die ultimative Bikinihose, die Du in Deinem ersten Trimester tragen kannst. Neben zusätzlicher Unterstützung, ermöglicht Dir die hohe Taille Deine Schwangerschaft erst einmal zu kaschieren. Perfekt, wenn Du Dich in den frühen Stadien Deiner Schwangerschaft befindest und die gute Nachricht noch nicht mit Jedem teilen möchtest, aber auch, wenn Du unsicher über ein wenig mehr Gewicht um Deine Mitte bist.
  2. Tankini
    Der Tankini ist die perfekte Lösung, wenn Du unsicher hinsichtlich Deiner Dehnungsstreifen bist, Deiner Linea nigra oder Du Deinen Bauch nicht der Sonne aussetzen möchtest. Den Tankini gibt es in vielen verschiedenen Styles und Passformen. Wir empfehlen einen taillierten Schnitt – so wird Deine Taille definiert und Du lenkst automatisch von Deinem Schwangerschaftsbauch ab.
  3. Niedrig sitzende Bikinihose
    Hast Du einen großen Babybauch? Dann wird die niedrig sitzende Bikinihose diesen Sommer Dein Favorit sein! Der tief sitzende Schnitt unterhalb Deines Bauches ermöglicht es Dir, “normale“ Hosen während jeder Phase Deiner Schwangerschaft zu tragen.
  4. Bikinioberteil mit Trägern
    Wenn Du Dein normales Bikini-Oberteil weiterhin tragen möchtest, behalte bitte im Hinterkopf, dass Deine Brüste während der Schwangerschaft wachsen und sich verändern. Deine Brüste werden durch den Ausbau der Milchdrüsen schwerer und voller und benötigen nun mehr Halt. Wähle ein Bikinioberteil mit Trägern, um den nötigen Halt zu bekommen und um Deinen Rücken zu entlasten – so wird Dein Bademodenlook dennoch so modisch wie eh und je auszusehen.
  5. Bikinihose mit seitlicher Schnürung
    Bikinihose mit seitlicher Schnürung, die Du ganz individuell an der Seite binden bzw. knoten kannst, eignen sich großartig für Deine Schwangerschaft. Du kannst diese Hose in jedem Stadium der Schwangerschaft tragen, da Dir die Bänder an der Seite ermöglichen, die Größe anzupassen, wie Du es brauchst und was für Dich am bequemsten ist.


 

 

So kannst Du Deine Schwangerschaft im Sommer genießen!

Jetzt Strandaccessoires entdecken

Das sind die Strand Must-haves die du unbedingt benötigst:

  1. Sonnenhut
    Sehe stylish aus, während Du Deine Haut vor der Sonne schützt. So kannst Du Pigmentflecken vorbeugen, die durch Sonneneinstrahlung während der Schwangerschaft noch verstärkt werden können.
  2. Pareo
    Ein leichtes Strandtuch eignet sich perfekt um Dein Strandoutfit abzurunden. Es ist einfach zu kombinieren und in vielen verschiedenen Styles zu tragen und zu binden, außerdem eignet es sich auch als Sonnenschutz.
  3. Wasserflasche
    Trinke genug! Vor allem in der Schwangerschaft ist es wichtig, einer Dehydrierung vorzubeugen.
  4. Verwende Sonnencreme mit einem hohen Lichtschutzfaktor
    Während einer Schwangerschaft neigt Deine Haut wegen der Hormone dazu, empfindlicher zu sein. Wenn Du schwanger bist, wirst Du nicht nur schneller gebräunt, sondern erhältst viel einfacher einen Sonnenbrand. Also aufpassen und fleißig eincremen!

Gut zu wissen:

Wusstest Du, dass es üblich ist, während der Schwangerschaft ein bis zwei Cup-Größen dazu zu gewinnen? Weil Deine eigenen Bikini-Oberteile oft nicht mehr passen, ist es immer eine gute Idee, diese anzuprobieren, bevor Du in den Urlaub reist. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass Du entweder eine größere Größe oder mehr Unterstützung benötigst.
Jetzt bikini tops kaufen

Auf der Suche nach einem Still-BH? Oder möchtest Du mehr über Still-BHs erfahren und warum es empfohlen wird, nach Deiner Schwangerschaft einen Still-BH zu tragen? Lies mehr darüber auf unserer Seite über Still-BHs! Oder entdecke, welche Unterwäsche als Schwangerschaftsunterwäsche geeignet ist.

Neue Bademode

Jetzt kaufen