null

-20% Auf ausgewählte Artikel

Jetzt kaufen

Alle dessous

Entdecke

5x Unterwäsche fehler die wir alle gemacht haben!

Manchmal treffen wir eine falsche Entscheidung oder finden heraus, dass wir etwas komplett anders hätten machen können und das passiert auch wenn es um die Unterwäsche geht. Aber keine Sorge, das ist uns allen schon einmal passiert! Und deshalb dachten wir es wäre doch lustig, die Unterwäsche Fehler, die wir alle schon einmal gemacht haben, zu teilen.

  1. Einen kleineren BH tragen, für enen Push-Up Effekt
  2. Wusstest Du, dass dies eher das Gegenteil bewirkt? In den meisten Fällen, lässt es Deine Brust sogar kleiner wirken, als sie eigentlich ist und quetscht sie eher zusammen, als sie zu pushen. Außerdem ist es echt überhaupt nicht bequem (die Bügel pieksen in Deine Haut und die Träger reiben an Deiner Schulter). Also ist es besser bei Deiner BH Größe zu bleiben und lieber einen BH in einer anderen Form zu tragen, sowie einen push-up oder einen Balcony BH. Diese geben Deiner Brust den gewünschten Effekt!

  3. Den Waschbeutel vergessen
  4. Waschbeutel? Welcher Waschbeutel? Oder weißt Du bereits, dass es sowieso besser ist Deinen BH per Hand zu waschen? Jedenfalls, wenn Du Deinen BH in der Waschmaschine wäschst, solltest Du unbedingt einen Waschbeutel benutzen. Vertrau uns! Nicht nur für Deinen BH, sondern auch für Deine Waschmaschine. Es ist das schlimmste, wenn Dein BH seinen Bügel verliert (und noch schlimmer, wenn dieser Bügel in Deiner Waschmaschine steckt). Also solltest Du Deine BHs lieber in einem Waschbeutel waschen, wenn Du eine Waschmaschine benutzt.

  5. Piep-show
  6. Dein Outfit sieht perfekt aus, wenn Du es im Spiegel checkst! Aber wenn Du dann erst einmal in Büro bist (vor allem in einem schrecklichen Büro-Licht), bemerkst Du, dass Du wohl doch lieber den (hautfarbenen) T-Shirt BH hättest anziehen sollen, weil jeder Deinen tollen BH sehen kann. Versuche immer im Tageslicht zu checken, ob Dein T-Shirt nicht vielleicht doch durchsichtig ist damit Du Dir sicher sein kannst, nicht mehr zu zeigen als Du eigentlich willst.

  7. Falsche BH Größe
  8. Wusstest Du, dass keine Frau ihr lebenlang die gleiche BH Größe trägt? Deine Brust kann sich immer verändern, durch z.B. Hormone oder Gewichtsverlust. Da unser Körper sich ständig verändert, kann es oft passieren, dass man die falsche BH Größe trägt. Es wird empfohlen, dass Du Dich hin und wieder einmal neu vermessen lassen solltest, um sicherzugehen, die richtige BH Größe zu tragen. Oder miss' Dich selbst mit Hilfe dieses Tools!

  9. Falscher Slip
  10. Außer der falschen BH Größe, kannst Du auch einen falschen Slip tragen! Es ist nicht mehr die Zeit, in der Du früher in der Schule cool sein wolltest und es im Trend war, dass man durch die tiefsitzende Hose Deinen String sieht, heutzutage behältst Du so etwas lieber für Dich. Deshalb ist es gut, zu wissen, welche Form von Slips Du wann am besten tragen kannst. Wusstest Du schon, dass Deine Po-Form beeinflussen kann, wie bestimmte Slips bei Dir sitzen? Entdecke die perfekten Slips für Dich!